приложение калькулятор калорий
Zen Road
Zen Road
avana dapoxetine

zafus_zensansdemeure

  • english
  • deutsch
  • français

Zen Road

Dies ist die Webseite der Sangha ohne Bleibe, einer internationalen Gruppe von Freunden und Schülern des Mönchs Philippe Rei Ryu Coupey.

 

Philippe Coupey begegnete dem Zen-Meister Taisen Deshimaru 1972 und folgte ihm als enger Schüler bis zu dessen Tod 1982.

 

Seitdem lehrt und übt er Zen in in der Soto-Tradition: Shikantaza – einfach sitzen, ohne etwas Bestimmtes erreichen zu wollen.

 

Im Geiste Deshimarus und dessen Meister Kodo Sawaki üben wir Zazen im Alltag, in der Stadt und auf dem Land.

 

Zazen ?

Zazen ist die Ausübung des Erwachens in der Haltung des Sitzens: Diese Haltung ist stabil und ausgeglichen, die Wirbelsäule ist aufgerichtet, der Kopf gerade.

Die Ausatmung ist lang und tief, man kehrt immer wieder zum gegenwärtigen Augenblick zurück.

Zazen ist nicht starr, sondern wandelt sich, es bleibt neu und unbekannt, immer wieder zu entdecken.

 

Mehr dazu hier: Reise zum Mittelpunkt der Erde

Worum geht es im Zen? Eine Frage des Geistes

 

Wo?

Wir üben in Dojos und Zazen-Gruppen, die dort entstehen wo Übende sich zum Sitzen treffen, z.B. in Berlin, Paris, Rouen, Hamburg, Tübingen, Ludwigslust, Norwich. Siehe auch: Zen-Gruppen

Sesshin, Tage intensiver Zen-Praxis, finden regional und überregional statt.

 

Unsere Organisation ist ehrenamtlich und flexibel,

sie basiert auf der Weitergabe von Erfahrung und

Austausch auf individueller wie administrativer Ebene.

 

Es ist uns ein Anliegen, dass in diesen Gruppen und während Sesshin authentisches Zen geübt wird.

 
cialis soft 20mg